Taking too long? Close loading screen.

Mobile Websites

0
0
0
oder kopiere den Link

Mobile Websites

 

 

 

Die mobile Revolution hat alles verändert und wird alles weiter verändern. Mit dem unglaublichen Wachstum von mobilen Geräten wie Smartphones und Tablets in den letzten Jahren sind diese Zeiten längst angebrochen.

Als Unternehmer muss man sich nun über den Aufbau einer mobilen Version ihrer Websites beschäftigen, um Kunden und Interessenten ein besseres Ergebnis zu bieten.

Immer mehr Menschen sind mit mobilen Geräten im Internet unterwegs und suchen vor allem nach lokalen Produkten und Dienstleistungen. Das Risiko diese mobilen Nutzer zu ignorieren, könnte sich als ein nicht wiedergutzumachender Fehler erweisen.

 

 

 

Im Vergleich zu Desktop- und Notebook-Computer haben Smartphones ein viel kleineres Display mit begrenzter Bildschirmauflösung.

Sind Sie schon einmal mit Ihrem Smartphone auf eine nicht mobile-optimierte Website gewesen und haben versucht auf einen Link zu klicken. Das kann schon ein schwieriges Unterfangen werden, wenn der Link zu klein ist oder zu nah an einen anderen Link ist.

So ein Problem lösen Sie mit einer mobilen Version der Website, die ein anderes Layout bekommt, das speziell für mobile Geräte wie Smartphones konzipiert wurde.

Eine mobile Webseite ist eine Webseite, die speziell für die Nutzung auf mobilen Endgeräten wie z. B. Smartphones optimiert wurde. Dazu gehört vor allem die Anpassung auf die geringe Bildschirmgröße. Mobile Webseiten werden wie eine gewöhnliche Webseite über einen Webbrowser aufgerufen.

Mobile Webseiten dienen der Publikation von Inhalten auf mobilen Endgeräten und sind für gewöhnlich eine Ergänzung zur „normalen“ Desktop-Webseite. Am häufigsten dienen sie derzeit zur Wiedergabe von informativen Texten und redaktionellen Inhalten; außerdem stellen sie Kontakt- und Hintergrundinformationen zur Verfügung.

Aufgrund der wachsenden Verbreitung mobiler Endgeräte befinden sich Ansätze zur Implementierung weiterer Funktionen, wie zum Beispiel mobiler Online-Shops unter aktiver Entwicklung. Mobile Webseiten werden mithilfe derselben standardisierten Technologien entwickelt, die auch auf anderen Plattformen zum Einsatz kommen.

Quelle: Wikipedia

Wenn jemand eine Website auf seinem Smartphone aufruft, sucht er in der Regel nach etwas ganz bestimmten. Vielleicht eine Adresse, eine Telefonnummer, einen Kontaktnamen, E-Mail-Adresse usw.

Die langsameren Download-Geschwindigkeiten und das kleinere Display machen typisches Web-Browsing nicht praktikabel.

So sollten nur die wichtigen Inhalte verfügbar und leicht zugänglich auf der mobilen Website gemacht werden.

Je nach Art und Inhalt der Webseite muss nicht jede Seite und jeder Link auf der mobilen Version zur Verfügung stehen.

Zu viele unnötige Inhalte können die Vorteile einer mobilen Version der Website untergraben.

Beachten Sie außerdem, dass nicht alle Benutzer die mobile Version der Website angezeigt haben wollen. Es ist immer auch eine Option, die nicht mobile Version der Website anzuzeigen.

Da das mobile Web immer mehr an Popularität gewinnt und weiter gewinnen wird, wird eine mobile Website genauso notwendig sein, wie eine normale Webseite.

Ich wäre nicht überrascht, wenn irgendwann die mobile Websites die Norm wird und die nicht-mobile Websites zu den "anderen" Anzeigeoption eingruppiert wird.


Rufen Sie doch einmal diesen Link mit Ihrem Smartphone auf. Sie sehen ein rein mobile Website und keine responsive. Ist eine mobile Website ein MUSS für Ihr Unternehmen?

Hier können Sie mir eine Nachricht senden



Der digitale Fortschritt zerstört alte Geschäftsmodelle

und erfordert kreatives und strategisches Denken.